"Sein Blick ist vom Vorübergehn der Stäbe so müd geworden, dass er nichts mehr hält.
Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe und hinter tausend Stäben keine Welt".
(Rainer M. Rilke)
Video neu
Rasse: Mischling
Geschlecht: Hündin
geboren: ca. 10.2017
Farbe: schwarz-braun
Schulterhöhe: ca. 20 cm; wächst noch
kastriert: nein
Aufenthaltsort: Tierheim Kiskunfélegyháza
Aufnahmedatum: 11.12.2017
Rasse: Mischling
Geschlecht: Hündin
geboren: ca. 10/2017
Farbe: braun mit grauen Flecken
Schulterhöhe: z. Zt. 35 cm - wächst noch
kastriert: nein
Aufenthaltsort: Tierheim Kiskunfélegyháza
Aufnahmedatum: 18.01.2018

Zoé ist noch ein kleines Hundekind, was sie leider nicht davor beschützt hat, einfach auf die Straße geworfen zu werden. Da so ein junger Hund gar nichts vom Leben weiß und völlig hilflos ist, wurde Zoé in einem schlechten gesundheitlichen Zustand aufgegriffen.

Die junge Hündin hatte blutigen Durchfall und Parvovirose. Gegen beide Erkrankungen bekam die Kleine die entsprechenden Medikamente und Infusionen um sie zu stabilisieren. So hat sich Zoé recht gut und schnell erholt und zeigt sich als fröhliches und lebendiges Hundekind.

Wenn Sie unserer hübschen Zoé mit einer Patenschaft oder einer einmaligen Spende unter die Pfoten greifen, helfen sie uns und damit der Kleinen sehr.

Unsere nette Zoé hat eine liebe Patin gefunden und ist versorgt, wir sagen ganz herzlichen Dank!

medizinische Behandlung

 
100%
Spendenbarometer
Ziel: 80€
Stand: 80€
Videoanzeige
Rasse: Rottweiler
Geschlecht: Hündin
geboren: ca. 06/2017
Farbe: Schwarz-Braun
Schulterhöhe: ca. 50 cm, wächst ggf. noch etwas
kastriert: nein
Aufenthaltsort: Tierheim Kiskunfeleghyaza
Aufnahmedatum: 25.11.2017
Rasse: Mischling
Geschlecht: Hündin
geboren: ca. 01.11.2017
Farbe: schwarz mit weißen Abzeichen
Schulterhöhe: wächst noch
kastriert: nein
Aufenthaltsort: Auffangstation Orosháza
Aufnahmedatum: 06.01.2018

Fast wäre für die kleine Tara jede Hilfe zu spät gekommen. Das junge Welpenkind wurde von unseren Tierschutzhelfern in Ungarn aus einem eisglatten Kanal befreit wo Tara versucht hat Schutz vor der Kälte zu finden. Aber sie war schon so schwach, dass sie bereits aufgegeben hat. Völlig abgemagert, dehydriert und mit hohem Fieber wurde Tara in der Auffangstation untergebracht und sofort dem Tierarzt vorgestellt.

Dort wurde sie mit angewärmten Infusionen und Medikamenten stabilisiert und gegen die schwere Magen-Darmentzündung behandelt, die sie sehr geschwächt hat. Nun erwachen aber langsam wieder Taras Lebensgeister und wir hoffen, sie wird bald ein unbeschwertes Welpenleben führen können und wenn dann noch ein schönes Zuhause gefunden wird, kann Taras Leben so richtig losgehen.

Wenn Sie die freundliche Tara mit einer Patenschaft oder einer einmaligen Spende unterstützen möchten, helfen Sie dem kleinen Hundemädchen sehr.

medizinische Behandlung

 
38%
Spendenbarometer
Ziel: 130€
Stand: 50€
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde
geboren: ca. 03.2017
Farbe: rotbraun
Schulterhöhe: ca. 40 cm
kastriert: nein
Aufenthaltsort: Tierheim Kiskunfélegyháza
Aufnahmedatum: 13.12.2017
Rasse: Mischling (Pekinese-Mix?)
Geschlecht: Rüde
geboren: ca. 01.2017
Farbe: rot
Schulterhöhe: ca. 30 cm
kastriert: nein
Aufenthaltsort: Tierheim Kiskunfélegyháza
Aufnahmedatum: 27.12.2017
Videoanzeige
Rasse: Vizsla-Mischling (?)
Geschlecht: Rüde
geboren: ca. 07.2017
Farbe: rotblond
Schulterhöhe: wächst noch
kastriert: noch nicht
Aufenthaltsort: Tierheim Orosháza
Aufnahmedatum: 27.09.2017
Videoanzeige
Video 01/2018
Rasse: Mischling
Geschlecht: Hündin
geboren: ca. 10/2017
Farbe: schwarz mit weißer Brust
Schulterhöhe: wächst noch
kastriert: noch nicht
Aufenthaltsort: Tierheim Orosháza
Aufnahmedatum: 18.12.2017
Videoanzeige
Rasse: Mischling
Geschlecht: Hündin
geboren: ca. 07/2017
Farbe: schwarz-weiß
Schulterhöhe: wächst noch
kastriert: nein
Aufenthaltsort: Tierheim Oroshaza
Aufnahmedatum: 25.11.2017
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde
geboren: ca. 03.2017
Farbe: rot
Schulterhöhe: ca. 40 cm
kastriert: nein
Aufenthaltsort: Tierheim Kiskunfélegyháza
Aufnahmedatum: 13.11.2017

Der kleine Benji wurde schon mit wenigen Monaten ausgesetzt und streunte alleine durch die Stadt. Zum Glück wurden unsere Tierschutzhelfer informiert und konnten den netten Rüden in ihre Obhut nehmen und so kam Benji ins Tierheim.

Bei der Routine-Untersuchung durch den Tierarzt und der Kombi-Impfung stellten sich leider heftige Symptome bei Benji ein, er hat allergisch auf den Impfstoff reagiert. Als Folge davon musste er für einige Tage stationär beim Tierarzt aufgenommen werden und bekam Infusionen und entsprechende Medikamente.

Auch hier hatte der freundliche und lebensfrohe Benji noch einmal Glück und die allergischen Reaktionen sind ohne weitere Probleme wieder verschwunden. Allerdings muss man diese Allergie bei einer erneuten Impfung im Auge behalten.

Wenn Sie den lieben Benji mit einer Patenschaft oder einer einmaligen Spende unterstützen möchten, freuen wir uns sehr.

Der fröhliche Benji ist durch liebevolle Unterstützung versorgt, ganz herzlichen Dank!

medizinische Behandlung

 
100%
Spendenbarometer
Ziel: 85€
Stand: 85€
Rasse: Mischling
Geschlecht: Hündin
geboren: ca. 06/2017
Farbe: schwarz
Schulterhöhe: ca. 35 cm (wächst noch)
kastriert: nein
Aufenthaltsort: Tierheim Kiskunfélegyháza
Aufnahmedatum: 18.11.2017
Update Dezember 2017
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde
geboren: ca. Juni 2017
Farbe: schwarz mit weißer Weste
Schulterhöhe: ca. 40 cm - wächst evtl. noch
kastriert: nein
Aufenthaltsort: Tierheim Kiskunfélegyháza
Aufnahmedatum: 03.10.2017
Videoanzeige
Rasse: Mischling
Geschlecht: Hündin
geboren: ca. Juni 2017
Farbe: rot-blond
Schulterhöhe: ca.35 cm, wächst noch
kastriert: nein
Aufenthaltsort: Tierheim Kiskunfélegyháza
Aufnahmedatum: 28.11.2017
Videoanzeige
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde
geboren: ca. Juni 2017
Farbe: rot-blond
Schulterhöhe: ca. 45 cm, wächst noch
kastriert: nein
Aufenthaltsort: Tierheim Kiskunféleghyáza
Aufnahmedatum: 28.11.2017
Videoanzeige
vermittelt
Rasse: Labradormix
Geschlecht: Rüde
geboren: ca. 07/2017
Farbe: blond
Schulterhöhe: wächst noch
kastriert: nein
Aufenthaltsort: Tierheim Orosháza
Aufnahmedatum: 22.11.2017
 
Template by i-cons.ch / namibia-forum.ch
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Weitere Informationen